Workshop: Was ist Theater?

Zum Medienwechsel zwischen Literatur und Aufführung

Rund um Begriffe wie „Werktreue“, „modernes Regietheater“ oder „Kostümschinken“ und anhand lebhafter Beispiele rund um ROMEO UND JULIA erhalten Sie Einblicke in die professionelle Theaterarbeit.

Spielort

Foyercafé
Anmeldung erforderlich

Anmeldung bis 24.03.17 unter
theaterpaedagogik@theater-erlangen.de, Kosten: 3 € pro Person

Termine