20. internationales figuren.theater.festival

19. - 28.05.2017

zur Webseite des figuren.theater.festivals

Vom 19. bis 28. Mai 2017 findet im Städtegroßraum Erlangen, Nürnberg, Fürth, Schwabach das 20. Internationale Figurentheater-Festival statt. Über 50 Kompanien aus aller Welt werden zehn Tage lang in rund 100 Vorstellungen zeitgenössisches Figuren-, Bilder- und Objekttheater präsentieren. Damit gehört das Internationale Figurentheater-Festival zu den wichtigsten Festivals dieses Genres in Europa. Das Rahmenprogramm bietet Straßentheater, Ausstellungen, Filme, Workshops, Vorträge, Inszenierungsgespräche und Projekte mit Studierenden, Kindern und Jugendlichen.

Das Figurentheater gehört zu den ältesten und faszinierendsten Bühnenkünsten überhaupt. Wie kaum eine andere Theaterform hat es sich in den letzten Jahrzehnten über seine Grenzen hinausbewegt, Impulse aus anderen Sparten aufgenommen und neue Formensprachen erprobt. Das zeitgenössische Figurentheater umfasst eine große Bandbreite, vom Puppenspiel, über Objekt- und Bildertheater, Tanz und Performance, Grenzbereiche zur Bildenden Kunst, bis hin zu neuen Technologien auf der Bühne.

Termine