Stadttheater der Zukunft

Verschiedene Veranstaltungen und Projekte u.a. mit dem Institut für Theater- und Medienwissenschaften der FAU
Startschuss für eine gemeinsame Diskussion zum „Stadttheater der Zukunft“ wurde im Januar 2016 gegeben. Nun verfolgen wir die Wünsche, kommunikativer Ort zu Themen der Zeit zu sein, den Austausch zu fördern und weiter für künstlerische Impulse zu sorgen. Viele Formate vom Foyergespräch über die Theater-Gerüchteküche oder Öffentliche Proben wird es weiterhin geben, um mit dem Publikum im Gespräch zu bleiben.

Außerdem forschen wir gemeinsam mit dem Institut für Theater- und Medienwissenschaften der FAU, wie sich das Theater verändern kann. Studierende und Theatermitarbeiter*innen betreiben „Feldforschung“ in der Stadt. Erste Ergebnisse werden am 27. Januar 2017 im Markgrafentheater präsentiert.