Sisters of Swing

Die Geschichte der Andrew Sisters
Revue von Beth Gilleland und Bob Beverage, Theater Hof

In einer ebenso mitreißenden wie nostalgischen Revue nimmt sich das Theater Hof der ersten Girl-Band der Musikgeschichte an – den Andrew Sisters alias LaVerne, Maxine und Patricia. Zwischen 1932 und 1966 arbeiteten sie mit renommierten Künstlern wie Bing Crosby und Glenn Miller zusammen und verkauften über 90 Millionen Tonträger weltweit. Im Markgrafentheater lässt das heiße Trio mit Hits wie Bei mir bist du schön, Rum and Coca Cola und Sing, sing, sing die Swing-Ära wiederaufleben!

Spielort

Markgrafentheater
Dauer 2 Stunden und 30 Minuten, eine Pause

Termine