Fortbildung für Pädagog*innen

Theater auf Abstand

Wie lässt sich über digitale Plattformen mit einer Gruppe theatral arbeiten? Wie können wir trotz Vereinzelung als Gruppe vor unseren Bildschirmen zusammenkommen?
In dieser Fortbildung zeigen wir Ihnen digitale Tools, mit denen Sie in Ihren Gruppen arbeiten können, verlegen analoge Spiele in den digitalen Raum und versuchen, eine Präsentation auf die ZOOM-Bühne zu bringen.

Die Fortbildung ist im Rahmen unseres digitalen Novembers kostenlos.
Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Verbindliche Anmeldungen bitte an theaterpaedagogik@theater-erlangen.de

Für die Fortbildung benötigen Sie einen stabilen Internetzugang, einen Laptop (keine Tablets oder Smartphones) mit Kamera und Mikrofunktion.

Termine