Hermann Große-Berg

Schauspieler

Hermann Große-Berg wurde 1966 in Lingen geboren und studierte am Max Reinhardt Seminar in Wien. Während seiner Ausbildung spielte er als Eleve am Burgtheater Wien bei Peter Zadek. Es folgten Engagements an den Städtischen Bühnen Münster, am Schauspiel Essen und am Rheinischen Landestheater Neuss. Er arbeitete u. a. mit Heiner Müller, Jürgen Bosse, Erich Sidler, Katharina Kreuzhage, Dominik Günther. Darüber hinaus wirkt er in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit und als Sprecher an verschiedenen Hörspielen für den ORF und den WDR.

Seit der Spielzeit 2009/10 ist er festes Ensemblemitglied am Theater Erlangen und spielte u. a. in Frau Müller muss weg, Der Kaufmann von Venedig und Oleanna.

Instagram: @hermanngrosseberg

To see in:

Bartholomäusnacht – ein Requiem (UA)
von Thomas Krupa

Der Bau
nach einer Erzählung von Franz Kafka

Let Them Eat Money. Welche Zukunft?!
von Andres Veiel in Zusammenarbeit mit Jutta Doberstein
Videoprojektion der digitalen Inszenierung im Markgrafentheater

Momentum
von Lot Vekemans, Deutsch von Eva Pieper und Alexandra Schmiedebach

Der zerbrochne Krug
Ein Scherbengericht von Heinrich von Kleist

Tresenlesen IX: Sechsunddreißig Stunden
Hermann Große-Berg liest Die Geschichte von Fräulein Pollinger von Ödön v. Horváth

Es war einmal ... 2
Frederick von Leo Lionni
Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt von Hannes Hüttner

Ox und Esel
Adventlesung von Norbert Ebel

back to overview