Zirkus Kjabes

Eigenproduktion der Hermann-Hedenus-Mittelschule Erlangen (39. Schultheatertage)

Karina ist traurig. Sie kann keine richtige Geburtstagsparty feiern, weil ihre Familie jeden Cent zweimal umdrehen muss. Da hat sie zusammen mit ihren Freundinnen eine Idee: Sie gründen einen
Zirkus. Jedes der Mädchen hat ein ganz besonderes Talent, mit dem sich sicher gut Geld verdienen lässt. Alle sind sofort begeistert. Was soll da noch schiefgehen?!?

Theater-AG
Leitung … Stefanie Anna Miller

Spielort

Foyercafé

Dauer: 60 Minuten, ohne Pause