Bring Politik ins Spiel! - Fortbildung

Fortbildung für Pädagog\*innen

Wie kann man mit Jugendlichen über Politik sprechen, ohne nur zu reden? Wir erkunden in dieser Fortbildung, wie wir uns theatral mit Politik beschäftigen und Gruppenprozesse in Gang setzen können.

In unseren regelmäßigen Fortbildungen jeweils am letzten Mittwoch im Monat beschäftigen wir uns mit allen Sinnenmit Theater! Wir geben Ihnen theaterpädagogisches Werkzeug an die Hand, mit dem Sie Ihre pädagogische Arbeit gestalten können.

Passend zu: „Aufruf an alle“ – 100 Jahre Sophie Scholl / PROTEST4

27.10.21, 17.00–19.00 Uhr

Theaterpädagogikraum, Hauptstrasse 34

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Kosten: 10 € p.P. / erm. 5 €

Verbindliche Anmeldungen bitte bis spätestens 20.10.21 an theaterpaedagogik@theater-erlangen.de.

Foto: Jochen Quast