Lange Nacht der Demokratie

Über 30 Städte und Gemeinden in Bayern

Bei der diesjährigen Langen Nacht der Demokratie dreht sich alles um die Frage „Was hält unsere Gesellschaft zusammen?“. Sie findet in über 30 Städten und Gemeinden Bayerns statt. Auch in Erlangen wird es viele Veranstaltungen geben, u. a. auf dem Schlossplatz. Hier werden Ensemblemitglieder Texte lesen und Menschen an einen Tisch bringen, die sich auf die Suche nach Ihren Gemeinsamkeiten begeben werden. Die Aktion findet im Rahmen der Ausstellung Tête à tête mit dem deutsch-französischen Institut statt.

Spielort

Schlossplatz

Termine