Theaterbus

"OTOKAR" ON THE ROAD

Das Theater Erlangen ist ab sofort für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Lesungen, Inszenierungen und mobilen Formaten unterwegs.
Der neue Theaterbus Otokar steuert mit verschiedenen theatralen Projekten die unterschiedlichsten Orte in Erlangen und der Region an. Kulturelle Teilhabe, gesellschaftliche Inklusion und der Spaß am Theater sollen mit der mobilen Bühne auf vier Rädern realisiert werden.

Das Theater Erlangen möchte für alle spielen und auch die Menschen erreichen, für die der Weg ins Theater keine Selbstverständlichkeit darstellt.

Willkommen im Theaterbus!
2019 wurde das Theater Erlangen mit dem Theaterpreis des Bundes geehrt. Dieser ermöglicht ein Herzensprojekt, das in besonderem Maße in die Stadtgesellschaft hineinwirkt: Theater on the road. Dafür haben wir einen Regionalbus eigens zu einer kleinen, fahrbaren Bühne umgebaut. Spätestens ab Mai 2022 soll der Theaterbus rollen und besondere Orte und ungewöhnliche Standorte fernab vom Markgrafentheater ansteuern.

Der Theaterbus kommt auch zu Ihnen...
Der Theaterbus fährt alle Orte (Stadtteilzentren, Bürgertreffs, Festivals usw.) an, die sich in einem Umkreis Umkreis bis zu maximal 40 Kilometern befinden. Wenn Sie den Theaterbus im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung buchen möchten, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Technische Hinweise zum Theaterbus:

Sie können den Theaterbus mit einer oder mehreren Veranstaltungen als mobiles Theater für ein oder mehrere Tage buchen. Die Buchung ist kostenfrei.

Dabei sollte für den folgenden Standort folgendes beachtet werden:

  • ebene Stellfläche mit festem Untergrund und Platz für einen Regionalbus (2,50 x 9,26 Meter) und Wendemöglichkeit
    • Zufahrtswege für die Feuerwehr und den Rettungswagen

Gerne besichtigen wir vorab den gewünschten Standort und besprechen alle weiteren Einzelheiten.

Anzahl der Sitzplätze: 19 Sitze bzw. 17 und ein Rollstuhlplätze (freie Platzwahl)

Die Vorstellungstermine können individuell mit dem Theater Erlangen vereinbart werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, Kartenkontingente zu buchen

Kontakt: Stephanie Jänsch (Projektkoordination)
Telefon: 09131 861501

Buchbare Stücke on the Road

Spielzeit 21/22

Taxi
von Karin Duve

Deutschland. Ein Wintermärchen
von Heinrich Heine
Freie Termine:
So 03.07.2022

Die Reise zum Mittelpunkt des Waldes
von Finn-Ole Heinrich
Freie Termine:
Do 26.05.2022

Ich mach dich gesund, sagte der Bär
von Janosch
Freie Termine:
Do 26.05.2022
So 29.05.2022
Sa 11.06.2022

digitaler Flyer als download
Video: Der Theaterbus wird mit Inszenierungsfotos beklebt