Werden Sie Mitspieler*in!

Sagen Sie uns Ihre Meinung und werden Sie Teil der Inszenierung Let Them Eat Money. Welche Zukunft!?

let-them-eat-money

Wie werden wir uns in zehn Jahren an „die Krise“ erinnern? Werden wir Entscheidungsträger*innen aus Politik und Wirtschaft verantwortlich machen für die Entwicklungen oder mit uns selbst ins Gericht gehen? Was denken Sie?

So geht's:
Einfach Ihr persönliches Statement oder einen der untenstehenden Sätze mit dem Smartphone aufnehmen und bis spätestens 29.06.20 hier hochladen.
Maximale Länge des Videos: 20-30 Sekunden.

Wer anonym bleiben möchte, kann auch eine Maske benutzen.
Beispielmasken zum selber Ausdrucken können hier heruntergeladen werden.

masken-zum-mitmachen_howto

[„Ihr eigenes Statement“]

„Endlich unternimmt mal jemand etwas!“

„Gebt zu, dass ihr keinen Plan habt!“

„Unsere Grundrechte werden beschnitten!“

„Kontrollierbares Vertrauen ist gut.“

„Vertrauen ist gut, Misstrauen besser!“

„Wer Geiseln nimmt, hat von Politik nichts verstanden!“

„Egal wen ihr entführt, es ist immer der falsche!“

„Seid ihr wirklich so naiv oder habt ihr früher zu viel Netflix geschaut?“

„Der Widerstand wächst!“

„Revolutionen waren in Deutschland eh noch nie beliebt.“

„Ein Aufstand ist möglich, aber sinnlos!“

„Ich kann nichts ändern. Außer mich.“

„Verstaatlicht Bahn, Post, Wasser, Elektrizität!“

„Ökologismus statt Kapitalismus!“

„Ich bin System-Elefant!“